Familienpolitik

Diskussionen über Familienpolitik in Österreich und Europa
It is currently 16.11.2018, 17:53

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 
Author Message
 Post subject: Binnen-I_Gender-Unsinn
PostPosted: 28.05.2018, 15:12 
Offline
Site Admin

Joined: 28.08.2006, 08:49
Posts: 1283
Location: Österreich/Austria
Behördliche Texte oft kaum noch leserlich

Zwei Beispiele aus der Geschäftsordnung des Wiener Magistrats:

Ist der oder die Vorsitzende verhindert, so wird er oder sie durch von ihm oder ihr bestimmten Stellvertreter oder durch die von ihm oder ihr bestimmte Stellvertreterin vertreten.
Sie oder er sind verpflichtet, im Krankheitsfall eine Stellvertreterin oder einen Stellvertreter zu benennen, die oder der ihre oder seine Aufgaben so lange übernehmen, bis sie oder er dies wieder übernehmen kann.

Es geht auch einfach:
Ist der Vorsitzende verhindert, so wird er durch einen von ihm bestimmten Stellvertreter vertreten.
Er ist verpflichtet, im Krankheitsfall einen Stellvertreter zu benennen, der seine Aufgaben so lange übernimmt, bis er wieder übernehmen kann. (Gilt natürlich ebenso für Frauen.)


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
Powered by phpBB® Forum. Software © phpBB Group