Familienpolitik

Diskussionen über Familienpolitik in Österreich und Europa
It is currently 18.09.2018, 20:22

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 
Author Message
PostPosted: 03.02.2015, 23:22 
Offline

Joined: 04.09.2011, 22:17
Posts: 165
Obama räumt ein, dass die amerikanische Regierung die demokratisch gewählte Regierung in der Ukraine gestürzt hat
Im Gespräch mit Fareed Zakaria, einem Mitglied sowohl der einflussreichen Denkfabrik Council on Foreign Relations (CFR), als auch der Trilateralen Kommission, erklärte US-Präsident Barak Obama, die USA hätten den Putsch in der Ukraine im Februar letzten Jahres »ausgehandelt«.

Die USA steuerten den »Übergang«, wie Obama den Putsch nannte, in dessen Folge extreme Rechtsradikale und Faschisten in wichtige Positionen der Regierung in Kiew gehievt wurden, was dann letztlich zum Ausbruch des gegenwärtigen Bürgerkriegs im Osten der Ukraine führte. Dieser Bürgerkrieg geht auf das Konto des Schokoladenherstellers und Oligarchen Petro Poroschenko, der zum ukrainischen Präsidenten gewählt wurde.
Poroschenkos Krieg gegen diejenigen Ukrainer, die die Machtübernahme der nationalistischen Regierung in Kiew nicht hinnehmen wollen, hat bisher nach offiziellen Angaben mehr als 5000 Menschen das Leben gekostet, tatsächlich dürften die Opferzahlen weitaus höher liegen.

.... und über 1 Million Flüchtlinge!

Original auf KOPP ONLINE

------------------------------------------------------------------------------------------------
HINWEISE:

Der Drang des Westens zu einem Krieg mit Russland

Ukraine auf Schreibfreiheit.eu
Hat die EU die Gewalt in der Ukraine geschürt?

Russia’s Military Tells A Very Different Story About What Happened To MH17
In a statement on Monday, Russia's Ministry of Defense began laying the case for blame on the West.

Bericht aus der Ukraine 7, Querdenken.tv
... Mittlerweile gibt die US-Administration ja sogar zu, daß sie ihre Marionetten in Kiew installiert hat. Washington habe bei der "Übergabe der Regierung" an die jetzigen Machthaber als "Vermittler" gewirkt, sagte Barack Obama in einem Interview mit dem Nachrichtensender CNN. Und er gab sogar zu, daß daß ein Konflikt zwischen Rußland und den USA "nicht die weiseste Entscheidung" sei.
Das ist "Westliche Logik":
Wenn sich der Westen massiv einmischt, sogar Marionettenregierungen an die Macht putscht und Waffen, Militärberater und Söldner schickt, ist das keine Einmischung.
Quelle russian.rt.com

KOPP-ONLINE: Putin und der Iran mischen die Karten neu
Seit die USA Russland mit ihren Finanz- und Wirtschaftssanktionen de facto den Krieg erklärt haben, legt die russische Außenpolitik eine – gelinde gesagt – beeindruckende Dynamik an den Tag. Ob es ausreicht, den ökonomischen Belagerungszustand Washingtons zu brechen und einer echten globalen Alternative den Weg zu ebnen, ist noch nicht klar.

Uni Ottawa: Maidan-Massaker von Opposition verübt - siehe auch Beitrag in Deutsche Wirtschaftsnachrichten
Die Studie findet eine erdrückende Beweislast, dass die Schüsse auf Demonstranten in den Veranwortungsbereich der vom Westen unterstützten Opposition fällt: Die Gruppe um Julia Timoschenko und die Rechtsextremen erreichten mit der Gewalt tatsächlich ihr Ziel: Die Regierung stürzte – und der Weg wurde frei für einen straffen antirussischen Kurs.


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
Powered by phpBB® Forum. Software © phpBB Group