Familienpolitik

Diskussionen über Familienpolitik in Österreich und Europa
It is currently 22.09.2018, 13:27

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 
Author Message
PostPosted: 27.09.2015, 21:18 
Offline
Site Admin

Joined: 28.08.2006, 08:49
Posts: 1276
Location: Österreich/Austria
Entnommen aus Andreas.Unterberger.at
25. September 2015 12:11 | Autor: Andreas Unterberger

Verzweifelt wird von der Regierung zwar versucht, dieses Papier noch irgendwie zu dementieren oder reglementieren, aber in Wahrheit spürt sie, auch diesen Kampf hat sie verloren. Diese beängstigende "Analyse der Migrationslage" ist echt und seriös und stammt aus dem Innenministerium. Hier in der Originalfassung.

Dass man die Analyse Tage vor der oberösterreichischen und Wiener Wahl politisch nicht nach außen dringen lassen will, ist zwar psychologisch verständlich. Es reduziert aber das Vertrauen zu Staat und Regierung nur noch weiter, statt es zu stärken.

Erst in den letzten Stunden hatte ich diesbezüglich eine Begegnung der dritten Art: Bei einer gesellschaftlichen Begegnung attackierte mich der sonst eher auf äußerliche Ausgeglichenheit Wert legende Sozialminister Hundstorfer ob meiner Texte in diesem Blogs sehr erregt und direkt. Er versuchte mehrfach klarzumachen, dass in Wahrheit die Regierung alles im Griff habe.

Wer jedoch mehr der Analyse einiger mutiger und ehrlicher Beamter traut als den Beruhigungsministern, sollte vor allem den Schlussabsatz lesen: "Gefahr der Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnung".

140 Kommentare zu lesen auf Andreas.Unterberger.at


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
Powered by phpBB® Forum. Software © phpBB Group