Familienpolitik

Diskussionen über Familienpolitik in Österreich und Europa
It is currently 25.11.2017, 07:56

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 
Author Message
PostPosted: 08.04.2009, 22:12 
Offline
Site Admin

Joined: 28.08.2006, 08:49
Posts: 1246
Location: Österreich/Austria
aus Fakten - Fiktionen,
Politik Medien Zeitgeschichte


Klaus Rainer Röhl:
Kinder brauchen Mütter, keine Krippen
Oder: Wahlrecht für Kinder!

3.04.2009

Jedesmal, wenn wir Angela Merkel auf dem Bildschirm sehen, können wir uns eigentlich nur für sie freuen:
Sie hat wirklich Format gewonnen.
Aus der noch vor wenigen Jahren oft schüchternen, linkisch und verlegen wirkenden Pfarrerstochter aus der DDR
ist eine selbstbewusste, glaubhaft dauerlächelnde Staatslenkerin geworden.
Merkel mit Obama, Merkel mit Putin, Merkel mit dem chinesischen Staatschef, mit Sarkozy, mit den Spitzen der EU.
Nur wir, die Wähler der CDU/CSU, die sie in dieses Amt gebracht haben,
wissen gar nicht mehr so recht, ob wir uns darüber freuen sollen.
Haben wir etwas erreicht wie mit der Wahl der Unionsparteien erhofft?
Sehen wir Angela Merkel zusammen mit Erika Steinbach das versprochene „Zentrum gegen Vertreibungen” einweihen,
sehen wir sie mit dem Wirtschaftsminister eine unternehmerfreundliche, an Leistung orientierte Lohn- und Steuerpolitik entwerfen,
mit Ursula von der Leyen eine neue, kinderfreundliche Familienpolitik einleiten?
Nein.
Stattdessen überall erfolgreiche Durchsetzung sozialdemokratischer Ziele.

MEHR ...


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
Powered by phpBB® Forum. Software © phpBB Group