Familienpolitik

Diskussionen über Familienpolitik in Österreich und Europa
It is currently 18.12.2017, 16:44

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 
Author Message
PostPosted: 27.04.2011, 01:26 
Offline
Site Admin

Joined: 28.08.2006, 08:49
Posts: 1251
Location: Österreich/Austria
GENDER MAINSTREAMING

Der Generalangriff auf die christliche Kultur

von MMag. DDr. Edith Pekarek


Ein Blick auf die Fernsehwerbung zeigt uns, was der Zeitgeist will: Ein
halbnackter Mann beim schaumigen Duschen. Ein lachender Vater beim
Spielen mit einem Kind. Ein fröhlicher Hausmann beim Kücheputzen, bei der
Waschmaschine, beim Staubsaugen, bei der WC-Ente… Und wo sind die
Frauen? Ach ja, sie arbeiten. An der Supermarktkassa, an den
Gasleitungen der Wiener Stadtwerke, als Lagerarbeiterin,
Rauchfangkehrerin oder Mechanikerin, aber auch in Spitzenpositionen wie
bei Siemens, in der Nationalbank, im ORF oder in Brüssel. Na, und? Wir
haben doch die Gleichstellung von Frau und Mann, besonders im
Berufsleben! Das ist richtig. Mann und Frau sind vor dem Gesetz gleich,
wenigstens hier in Österreich. Aber hinter dem unverfänglich klingenden
Wort Gleichstellung lauert ein dämonisches Programm zur Umkehrung
jeglicher Ordnung in Gesellschaft, Rechtsordnung und Staat. Der Zeitgeist
will den Rollentausch von Mann und Frau und schafft die Zweiheit der
Geschlechter ab. Gender heißt das Unwort.

1. Gender? Noch nie gehört! Was ist das?

Usw......


Siehe auch auf Schreibfreiheit....

Siehe auch MEDRUM, August 2011
Zerstörung der Ehekultur darf nicht weiter voranschreiten

Der Irrsinn der Entmännlichung unserer Gesellschaft
aus Wirtschaftswoche vom 9.7.2013

Feministinnen erforschen sich selbst, Handelsblatt v. 19. 09. 2007

Spiegel Online Juli 2013, Vorsicht Gendergegner

Buch: Mathias von Gersdorff: „Gender – was steckt dahinter“
… Worin Sie aber Recht haben, ist, dass Gender tatsächlich eine wirre Ideologie ist. Wissenschaftlich lassen sich ihre Thesen nicht begründen. Im Grunde ist Gender blanker Fanatismus und deshalb werden die Kritiker dieser Doktrin so nicht selten mit Hetze und Verleumdung bekämpft.


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
Powered by phpBB® Forum. Software © phpBB Group