Familienpolitik

Diskussionen über Familienpolitik in Österreich und Europa
It is currently 18.12.2017, 12:30

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 
Author Message
PostPosted: 18.01.2009, 22:04 
Offline
Site Admin

Joined: 28.08.2006, 08:49
Posts: 1251
Location: Österreich/Austria
Der Islam verlangt die Todesstrafe für Menschen, die sich von ihm abwenden.
Er fordert auch strenge Verfolgung von Menschen mit homosexuelle Neigungen.
Paradoxerweise denken homosexuelle Ideologen „genauso“ - Von Bischof Andreas Laun / Salzburg


Salzburg Kath.net
„Der holländische Bildungs-, Kultur- und Wissenschaftsminister Ronald Plasterk (Arbeitspartei) hat den Zuschuss für eine Organisation gestrichen, weil sie versuche, Homosexuelle zu heilen.“
Die Meldung überrascht wohl niemand, der die Entwicklung zur Homosexualisierung der Gesellschaft verfolgt!
Aber es ist Zeit zu sagen.
Sie ist in höchstem Grade widersprüchlich, die Ideologen der Homosexuellen-Lobby sind unlogische Menschen.

Wenn Männer oder Frauen eine Geschlechtsumwandlung fordern und sich darum sogar einem chirurgischen Eingriff,
so nutzlos er im Grunde ist, unterziehen, schweigen sie und halten die Erfüllung solcher Verlangen für richtig.
Wenn Menschen mit homosexuelle Neigungen eine Veränderung ihrer „sexuellen Orientierung“ anstreben,
sind sie empört und wollen sie verbieten lassen.
Wo bleibt das Recht auf Gleichbehandlung (die Toleranz)?

Weiterlesen bei Kath.net!


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
Powered by phpBB® Forum. Software © phpBB Group