Familienpolitik

Diskussionen über Familienpolitik in Österreich und Europa
It is currently 25.11.2017, 11:30

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 
Author Message
PostPosted: 03.08.2008, 17:29 
Offline
Site Admin

Joined: 28.08.2006, 08:49
Posts: 1246
Location: Österreich/Austria
Von: Guenter Danhel [mailto:guenter.danhel@ief.at]
Gesendet: Mittwoch, 30. Juli 2008 21:01
An: 'Guenter Danhel'
Betreff: !!! TERMINAVISO & RÜCKMELDUNG BIS 5.8. ERBETEN
Familiennetzwerk | Familienfest | Wien-Innere Stadt | Samstag, 6. September 2008, 14.00 Uhr !!!



Am 29. Juli wurde bei einer Zusammenkunft über die weitere Arbeit des Familiennetzwerks beraten.

Dabei wurde einvernehmlich beschlossen, anläßlich der bevorstehenden Nationalratswahl
die Ziele und Forderungen des Netzwerks möglichst wirksam in die Öffentlichkeit zu tragen.

Dies soll bei einem "Familienfest" am Samstag, dem 6. September 2008, um 14.00 Uhr, in Wien (Innere Stadt) erfolgen.

Wir wollen damit die Politik veranlassen, Familienanliegen stärker als bisher wahrzunehmen
und eine wahrhaft kinder- und familienfreundliche Gesellschaft zu gestalten.

Zum Familienfest sind politische Verantwortungsträger (Abgeordnete usw.) eingeladen -
vor allem aber sollen möglichst viele Familien teilnehmen!

Für die Vorbereitung des Fests wurde eine kleine Arbeitsgruppe eingesetzt,
die sich am Dienstag, dem 5. August 2008, um 13.00 (bis ca. 16.00 Uhr) im IEF trifft.

Für die weitere Planung ist es nun äußerst wichtig zu erfahren,
wie viele Familien (bzw. Personen) aus jeder Gruppe, Initiative, Bewegung o. ä. voraussichtlich kommen werden.

Es ist ganz klar: je mehr Familien kommen, desto mehr Beachtung wird unsere Kundgebung finden -
daher bitte ich um Ihre/Deine Rückmeldung möglichst bis 5.8., 12.00 Uhr, an mich! [/b]

Im Anschluß an die "Kundgebung" wird zu einer Andacht und Segensfeier in die Minoritenkirche
unter der Leitung des Weihbischofs der Erzdiözese Wien, Dr. Franz Scharl, eingeladen.


Mit vielen Grüßen,
Günter Danhel
Prof. Günter Danhel, DSA
Direktor
Institut für Ehe und Familie (IEF)
Spiegelgasse 3/8
1010 Wien (Österreich)
Telephon +43-(0)1-515 52/36 51
Mobil-Telephon +43-(0)664-824 36 51
Telefax +43-(0)1-513 89 58
E-mail: guenter.danhel@ief.at
http://www.ief.at

Koordination
ÖSTERREICHISCHES FAMILIENNETZWERK
guenter.danhel@familiennetzwerk.at
http://www.familiennetzwerk.at

__________________________________________________________________________________________________________________

Bericht der Tagespost über die Kundgebung: Weniger Staat, mehr Eltern!


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
Powered by phpBB® Forum. Software © phpBB Group