Familienpolitik

Diskussionen über Familienpolitik in Österreich und Europa
It is currently 19.02.2018, 09:39

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 
Author Message
 Post subject: Pannonicus_Pillenkunde
PostPosted: 10.04.2010, 19:13 
Offline
Site Admin

Joined: 28.08.2006, 08:49
Posts: 1258
Location: Österreich/Austria
Pillenkunde

Die Dinger, meist runden
und Pillen genannt,
sind lang schon erfunden
und allseits bekannt.

Sie gelten als Segen,
und werden geschluckt
teils für und teils gegen
und selbst, wenn’s nur juckt.

Doch gibt’s unter diesen
die Pille schlechthin,
von vielen gepriesen,
von andern verschrien:
Hat’s früher mal Knaben

und Mädel pressiert,
war Obacht zu haben,
daß ja nix passiert!
Heut’ raunt „keine Bange,

es geht“ sie ins Ohr -
sie nimmt ja schon lange
die Pille davor.
Zur Not gibt’s jetzt detto

die Pille danach,
falls gar ein Libretto
mehr hielt als versprach.
Davor eine Pille

schluckt nun auch der Mann
im Fall, daß der Wille
nichts ausrichten kann.
Doch alles ins Reine,

auf Dauer und glatt,
bringt’s letztlich bloß eine -
die Pille anstatt!

Pannonicus
20.März 2010 – Folge 11/pgpille.doc

Preußische Allgemeine Zeitung


und Genius


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
Powered by phpBB® Forum. Software © phpBB Group