Familienpolitik

Diskussionen über Familienpolitik in Österreich und Europa
It is currently 24.11.2017, 20:07

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 
Author Message
 Post subject: 2017/18
PostPosted: 25.10.2017, 21:56 
Offline
Site Admin

Joined: 28.08.2006, 08:49
Posts: 1246
Location: Österreich/Austria
1. Treffen am 28. Oktober, 10 Uhr

Kennenlernen
Firmpass, Firmerhebungsblatt
nächste Termine

Lied He´s got the whole world in his hand/Er hält das Leben in der Hand

Erschaffung der Welt - es war alles gut, es war sehr gut

Was ging dann schief, warum ging es schief, was alles ist jetzt - in unserer Welt - nicht in Ordnung?

Gespräch über Urknall, Engel und gefallene Engel, das sind der Teufel und die Dämonen, von denen Jesus oft spricht. Die Störung hat sich ausgehend vom Ungehorsam der gefallenen Engel über die Menschen bis in die ganze Schöpfung hinein fortgesetzt. Jesus stand mit Gott, den er seinen Vater nannte, in ganz inniger Verbindung (häufig einsames Gebet in der Nacht), deswegen nennen wir ihn "Sohn Gottes". Und Jesus zeigt uns den Weg zurück zum ungestörten Verhältnis mit unserem Vater im Himmel. Er führt uns zur Einsicht in unsere Fehler, Reue, Umkehr und neue Harmonie mit dem Vater.
Dazu die Zeichnung:
Paradies - Störung - Jesus - Reich Gottes/Himmel!

Weiter geht es mit der faszinierenden Person Jesus.

Hausübungen:
Jeder befasst sich mit einem Thema, wie Jesu Freunde, Feinde, seine Lehren, seine Taten....
Tägliches Morgengebet (... lenke mein Herz und meinen Sinn, dass ich denke, rede und tu, was recht ist vor dir...)
Tägliches Abendgebet mit Rückblick auf den Tag (was war gut, was nicht, Dank für alles...)

Abschluss mit dem Lied "Kommt herbei, singt dem Herrn..." und dem Vaterunser.
________________________________________________________________


2. Treffen am 18. November, 10 Uhr

Lied "Kommt herbei, singt dem Herrn..."
Vater unser.....

Die Freunde Jesu:
Mt 12,50; Mt 19, 13-15; Mt 18,1-4; Lk 19,48
http://www.uibk.ac.at/theol/leseraum/bibel/mt12.html

Kinder: Mt 18,1-4

Jesus bei der Tempelreinigung und ... das ganze Volk hing an ihm und hörte ihn gern.
Lk 19,45-48


Feinde Jesu
Mt 22,15; Die Frage nach der kaiserlichen Steuer
Mt 16,6; Mt 21,12-17; Mt 23,13ff; Mt 26,3-5; Lk 19,47-48
Jo 11,1-53 - Tod und Auferweckung des Lazarus und Tötungsbeschluss gegen Jesus


Jesus lehrt
Mt (Matthäusevangelium), Kapitel 5
http://www.uibk.ac.at/theol/leseraum/bibel/mt5.html
Mt 4,17; Mt 4,23; Mt 6,7-15; Mt 7,28-29; Lk 8,1


Jesus verkündet das Reich Gottes
Mt 9,35; Mt 13,31-33; Mt 13,44-49; Mt 22,1-13; Lk 18,15-17


Jesus heilt und erweckt Tote zum Leben
Mt 8,14-17; Mt 9,18-26; Mt 9, 27-31; Mt 12,15; Lk 8, 49-56; Lk 7, 11-17; Jo 11,1-44; Lk 8,26ff
Lk 8,40-56 - Heilung der Tochter des Jairus und der blutflüssigen Frau


Jesus ist der Herr über die Naturkräfte
Mt 8, 23-27; Mt 14,22-32; Lk 8,22-25
Jo 11,1-53 - Tod und Auferweckung des Lazarus und Tötungsbeschluss gegen Jesus


Ich möcht, dass einer mit mir geht
https://www.youtube.com/watch?v=8TEaPum-SCw


Wer war Jesus?
Mt 3,17; Mt 14,33; Mt 16,16; Jo 1,29; Jo 1,36; Jo 1,49; Jo 6,67-69


Wie bezeichnete Jesus sich selbst?
Jo 5-17-18; Jo 6,35; Jo 6,51; Jo 8,12; Jo 15,1; Jo 10,11; Jo 10,30
Jo 8,58:
Jesus erwiderte ihnen:
"Amen, amen, ich sage euch: Noch ehe Abraham wurde, bin ich."


Wozu kam Jesus in die Welt?
Lk 4,43; Lk 17,21 – Predigt vom Reich Gottes
Mt 5,17 – … um das Gesetz zu vollenden
Jo, 10,30 – Ich und der Vater sind eins.



=====================================================

Schlüsselworte
=========================

Mt 22,37-40 – Doppelgebot der Gottes- und Nächstenliebe

Jesus aber antwortete ihm: »Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und von ganzem Gemüt«.
Dies ist das höchste und größte Gebot.
Das andere aber ist dem gleich: »Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst«
In diesen beiden Geboten hängt das ganze Gesetz und die Propheten.


Lk 6,27-36 – … Goldene Regel ….

“Behandelt die Menschen so, wie ihr selbst von ihnen behandelt sein wollt.“


Mt 6,33 – Suchet zuerst das Reich Gottes

„Euch soll es zuerst um Gottes Reich und um seine Gerechtigkeit gehen, dann wird er euch alles Übrige dazugeben.“


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
Powered by phpBB® Forum. Software © phpBB Group