Verschwörungstheorie_Georgia Guidestones

neue Beiträge - aktuell
Post Reply
alwis
Site Admin
Posts: 1502
Joined: 28.08.2006, 08:49
Location: Österreich/Austria

Verschwörungstheorie_Georgia Guidestones

Post by alwis »

Verschwörung - die Georgia Guidestones


"Verschwörung" - ein Reizwort - "Verschwörungstheorie" - ein Totschlagargument - ich rede lieber von "politische Agenda".
Zweifellos gibt es Menschen und auch Gruppen von Menschen, die bestimmte politische Ziele haben.
Die Oktoberrevolution in Russland wurde geplant, es gab vorher viele Treffen der Akteure, viele davon wohl auch im Geheimen. Also eine politische Agenda - oder man kann auch sagen "Verschwörung".

Die Wannsee-Konferenz hat es auch gegeben und die Endlösung der Judenfrage in Deutschland wurde auch geplant und dann durchzuführen versucht.

Naja und heute? Soll es heute keine Menschen geben, die politisch etwas vorhaben? Da vieles davon geheimgehalten wird bzw. geheimzuhalten versucht wird, wuchern entsprechend auch die Vermutungen und Spekulationen.
Manches wird aber auch offengelegt. Man denke nur an die Guidestones in Giorgia:
Das Ziel soll eine Menschheit sein, die unter 500 Millionen gehalten werden sollte. Das war in acht Sprachen in Stein gemeißelt - seit 1980 bis Juli 2022 - da wurde das amerikanische Stonehenge gesprengt und anschließend vollständig beseitigt.
Errichter und Zerstörer sind unbekannt, der Text ist aber bekannt und kann auch heute noch gelesen werden, z.B. hier:
https://www.newsweek.com/what-did-georg ... ay-1722502
Post Reply