Gendern im Landtag in Erfurt verhindert

neue Beiträge - aktuell
Post Reply
alwis
Site Admin
Posts: 1486
Joined: 28.08.2006, 08:49
Location: Österreich/Austria

Gendern im Landtag in Erfurt verhindert

Post by alwis »

CDU-Antrag verhindert mit AFD-Unterstützung das Gendern im Landtag in Erfurt

Der CDU-Abgeordnete Christoph Zippel begründete dies damit, dass nach verschiedenen Umfragen eine Mehrheit der Menschen in Deutschland das Gendern klar ablehnen. Dies sei ein "Eliteprojekt" einer kleinen Minderheit

Thüringen (kath.net)

Die rot-rot-grüne Minderheitsregierung im Landtag in Erfurt darf in ihrer öffentlichen Kommunikation nicht gendern. Dies wurde am Mittwoch am Abend in einem Antrag der CDU-Fraktion, der von AfD unterstützt wurde, festgelegt. Dies berichtet die "Süddeutsche". In einem namentlichen Abstimmung im Landtag wurde mit 38 von 74 Stimmen der Antrag angenommen, 36 Abgeordnete votierten dagegen. Linke, SPD und Grüne haben im Thüringer Landtag derzeit keine Mehrheit. Der CDU-Abgeordnete Christoph Zippel begründete dies damit, dass nach verschiedenen Umfragen eine Mehrheit der Menschen in Deutschland das Gendern klar ablehnen. Dies sei ein "Eliteprojekt" einer kleinen Minderheit.

HINWEISE:

Gender-Mainstreaming - sind wir geisteskrank?

Gendern_unbeliebter Unsinn_Unfug ohne Ende?
Post Reply