Familienpolitik

Diskussionen über Familienpolitik in Österreich und Europa
It is currently 16.12.2019, 02:16

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 
Author Message
PostPosted: 26.07.2008, 16:42 
Offline
Site Admin

Joined: 28.08.2006, 08:49
Posts: 1355
Location: Österreich/Austria
Was der Genderwahnsinn doch alles hervorbringt:

Zuletzt gesehen und gehört:

Liebe Mitglieder und .... (hier stockte der Redner, einige Mitglieder ergänzten "liebe ohne Glied")
also politisch korrekt "MitgliederIn",
GästIn
FührerInnenscheininhaberIn

Ich weiß nicht, was uns da noch alles krampfhaften Versuchen ins Haus steht, die deutsche Sprache gleichmäßig auf Männlein und Weiblein aufzuteilen.
Zuerst habe ich das vor Jahren im ÖH-Courier gelesen, dann beim VSStÖ.

Gottlob machen die jungen Leute da nicht mit.

Bei Maturafeiern sagen die Lehrer brav:
"Liebe Maturantinnen und Maturanten, Ihr habt Euch mit euren Lehrerinnen und Lehrern auf das Leben als Bürgerinnen und Bürger, als zukünftige Studentinnen und Studenten, als führende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter usw. blablabla...."

Die Schülersprecher reden dann so:
Sehr geehrter Herr Direktor, liebe Lehrer, liebe Mitschüler usw.

Jeder Unsinn hört auch wieder einmal auf.
Erstaunlich ist nur, daß er sich doch schon so lange hält und von sonst intelligenten Leuten am Leben erhalten und sogar ausgebaut wird!


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
Powered by phpBB® Forum. Software © phpBB Group